LogoGemeinschaftspraxis für Sprachtherapie

Dipl.-Päd. Barbara Broicher und Dipl.-Heilpäd. Ilona Metternich

Stottern und Poltern

Obwohl Poltern und Stottern oft kombiniert auftreten, sind sie zwei eigenständige Störungen des Redeflusses, die sich anhand ihrer Kernsymptome voneinander abgrenzen lassen. Dies bedeutet, dass bei einem reinen Poltern keine Blockierungen der Sprechmotorik und spannungsvolle Dehnungen wie (mmmmmanchmal) auftreten dürfen. Umgekehrt treten bei einem reinen Stottern nicht die für Poltern typischen Zusammenziehungen und Auslassungen von Lautfolgen und Wörtern auf, ebenso ist das Sprechtempo nicht durchgehend zu hoch oder irregulär schwankend.

 Zurück

Behandlungs- & Bürozeiten

Die Behandlungen sind täglich von Montag bis Freitag möglich. Die Praxis richtet ihre Öffnungszeiten nach dem Patientenbedarf aus.

 

Sofern es die Behandlung zulässt, nehmen wir ihre Anrufe immer entgegen. Sollten Sie uns eine Nachricht auf dem AB hinterlassen, dann melden wir uns umgehend zurück.

Kontaktadresse

Gemeinschaftspraxis für Sprachtherapie
Dipl.-Päd. Barbara Broicher &
Dipl.-Heilpäd. Ilona Metternich

Deutscher Platz 3,
ab Januar 2022: Bonner Straße 3
53919 Weilerswist

Kontaktmöglichkeiten

Phone:  (02254) 83 58 42
Fax:  (02254) 83 58 44
E-Mail:  info@sprachtherapie-weilerswist.de